Mehrfach / Langzeitbelichtung
Mehrfach / Langzeitbelichtung Michael Frede

Fotoworkshop Kreative Filtertechniken in der Landschaftsfotografie (Nordsee)

Empfehlung

Fotoworkshop Kreative Filtertechniken in der Landschaftsfotografie (Nordsee)

Sie verbringen 2 Tage in einer der schönsten Küstenregionen Deutschlands die im Oktober mit der rauhen See und böigen Winden der optimale Treffunkt für Landschaftsfotografen ist.

Stürmische See und Wolkenverhangener Himmel aber auch sonnige Abschnitte erzeugen die stimmungsvollen Fotomomente die unter konsequenten Einsatz unterschiedlicher Filter erst zu einem "Landschaftsbild" werden.

Filtertechniken sind eines der Spezialthemen des Landschaftsfotografen Michael Frede. Selber aufgewachsen in der Küstenregion Norddeutschlands beherrscht er als Fotograf die professionellen Filtertechniken die ein Landschaftsbild erst Interessant und Spannend macht. Michael Frede ist der Landschaftsfotograf der seit jeher egal ab Analog oder in der Digitalfotografie Fotografische Filter einsetzt. "Nur so entstehen Fotografien mit höchstem technischen Anspruch".

Michael Frede wird in Ihnen die Begeisterung für die Möglichkeiten der aktiven Filterverwendung wecken. Sie benötigen kein Bildbearbeitungsprogramm um etwaige nachträgliche Korrekturen im Wolkenhimmel vorzunehmen. Lange Belichtungszeiten bei Tageslicht oder die selektive Unterbelichtung des Himmels unter wahl der richtigen Filter, bringen die Landschaften endlich so aufs Papier wie Sie es schon immer wollten.

Sie werden an verschiedenen Orte der Küstenlandschaft entlang der Nordseeküste und des Binnenlandes ihr "Fotografisches Können" erweitern. Es stehen uns für die weiteren Wege entsprechende Fahrzeuge (VW-Bus) zur Verfügung. Kleinere Wanderungen zu verschiedenen Tageszeiten um die unterschiedlichen Lichtsituationen zu erfahren gehören ebenso zum Tagesprogramm wie das Fotografieren über den Sonnenuntergang hinaus.

Vor Beginn des Fotoworkshops werden Sie in einem mit Beispielbilder begleiteten Theorie Teil in die verschiedenen Filter und deren Anwendung eingeführt.


  • Allemeine Filtertechniken und Filterarten
  • Verhalten der Kamera mit installiertem Filter
  • Langzeitbelichtung an verschiedenen Orten mit entsprechenden ND Filtern
  • Bewegungsunschärfen kreativ nutzen
  • Einsatz der Verlauffilters
  • Filterkombinationen
  • Wischtechniken und Mehrfachbelichtungen in der Kombination mit verschiedenen Filtern
  • Bildbesprechung mit Tipps zur Weiterverarbeitung 

Es stehen über den ganzen Fotoworkshop hochwertigste Filter der Firma B&W (Schneider Kreuznach) und Manfrotto Stative zur Verfügung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Fotoworkshops
Popular 77.21 KB 24
01/12/2016 13:05:00

DER WORKSHOP IST AUSGEBUCHT

Weitere Informationen

Fotoworkshop Datum::
07.Oktober 2017-08.Oktober 2017 Beginn Sa.09:00 Uhr Ende So. circa 18:00 Uhr
Fotoworkshop Preis:
259Euro
Fotoworkshop Leistungen:
Referentenleistungen Touren mit Fahrzeugen Leihstative (Manfrotto/Gitzo) Leihköpfe (Manfrotto/Gitzo) Fotofilter (B&W) Schneider Kreuznach Einschraub + Plattenfilter
Maximale Teilnehmerzahl:
6
Geeignet für Fotografen:
Anfänger & Fortgeschritten
Buchungsschluß:
25.09.2017
Veranstaltungsort:
Meldorfer Bucht an der Nordsee
Zum Workshop erforderlich:
  • Stabiles Stativ (kann geleihen werden)
  • System oder Spiegelreflexkamera
  • Filter wenn vorhanden (Kann geliehen werden)
  • Warme Bekleidung, festes Schuhwerk

 

Letzte Änderung amDonnerstag, 06 Juli 2017 06:11 Gelesen 774 mal

Schreibe einen Kommentar